Forderungen

Finance & Trade Watch (ehemals ECA Watch Österreich) fordert eine Reform des Ausfuhrförderungsverfahrens:

1. Verbindliche Einhaltung von Umwelt-, Menschenrechts- und Sozialstandards
2. Transparenz gegenüber der Öffentlichkeit
3. Partizipation der Betroffenen als Voraussetzung
4. Rechenschaftspflicht , Demokratische Kontrolle und Rechtsstaatlichkeit
5. „Förderung einer Nachhaltigen Entwicklung“ als Zielbestimmung

Unsere Forderungen im Detail (Stand November 2009) finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.