Doku zur internationalen Vernetzung von Flug-Widerstand

„Aviation expansion: the global cost of the carbon jet set“ So der Name der neuen 20-minütigen Dokumentation des Londoner Medienkollektivs „Reel News“. Der Film porträtiert die derzeit entstehende internationale Bewegung gegen Flugwachstum, Flughafeninfrastruktur und Klimawandel. Er beleuchtet die Konflikte und … Weiterlesen

Neuer Film und Informationen zur fortschreitenden Zerstörung des historischen Siedlungsortes Hasankeyf durch den Ilisu-Staudamm

Der 21-minütige Dokumentarfilm  „Der Todestag des Wassers“ präsentiert aktuelle Eindrücke aus dem 12.000 Jahre Siedlungsort Hasankeyf am Tigris, dessen Untergang im Zuge der Fertigstellung des Ilisu-Staudamms immer näher rückt. Menschen und GegenerInnen aus der bedrohten Region sprechen auf Türkisch, Kurdisch … Weiterlesen

Ö1-Sendung zu Flugverkehr und Klima

Grünes Fliegen – geht das? Über die Zukunft der klimaschädlichsten, rasant wachsenden und hoch subventionierten Transportform Fliegen. So der Titel der Sendung Punkt eins, die am 5. Jänner von 13-14 Uhr im Radio Ö1 lief. Zu Gast im Studio waren … Weiterlesen

Grünes Fliegen – gibt es das?

Am 30. November fand die vorletzte Veranstaltung der Reihe „Kämpfe ums Klima! Brennpunkte des sozial-ökologischen Wandels“ mit dem Titel „Grünes Fliegen – gibt es das?“ statt. Eingeladen waren Vertreter*innen aus Politik (Lebensministerium), Wissenschaft (WU Wien), Wirtschaft (Austrian Airlines) und Zivilgesellschaft … Weiterlesen

Good COP, Bad COP?

Was hat die Weltklimakonferenz in Bonn gebracht? Das diskutierten Vertreter*innen aus Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft am 20. November im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kämpfe ums Klima! Brennpunkte des sozial-ökologischen Wandels„. Wie lässt sich das 2015 beschlossene Pariser Klimaabkommen praktisch umsetzen? Über … Weiterlesen